Vortrag zur Behandlung von Schulterschmerzen

Vortrag zur Behandlung von Schulterschmerzen

. Zu einem Vortrag mit dem Thema der Behandlungsmöglichkeiten bei Schulterschmerzen hatte das ZPG (Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung) nach St.

Ingbert eingeladen. Mehr als 40 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt. Referent war Dr. Andreas Margies, Sektionsleiter der Gelenkchirurgie am Kreiskrankenhaus St. Ingbert. Der Titel des Vortrages lautete "Die schmerzhafte Schulter - Behandlungsmöglichkeiten bei degenerativen Schultererkrankungen". Dr. Margies Tipps, was man selbst tun kann und betonte die Notwendigkeit der Physiotherapie, sowohl bei konservativen Behandlungen als auch nach Operationen. Im Anschluss an das Referat gab es eine spannende Diskussion und viele Fragen zu den unterschiedlichsten Beschwerden. Das ZPG veranstaltet in regelmäßigen Abständen Vorträge zu aktuellen Gesundheitsthemen.