Vortrag informiert über Entspannung und Stressbewältigung

Achtsamkeitstraining : Wie man entspannt und Stress besser bewältigen kann

() Der Saarpfalz-Kreis weist auf den Vortrag „Achtsamkeitstraining – Entspannung und Stressbewältigung“ am Dienstag, 19. Februar, 19 Uhr, im Frauenforum am Homburger Scheffelplatz hin. Er beleuchtet, was Achtsamkeitstraining bedeutet, was es bewirkt und wodurch es sich von anderen vergleichbaren Entspannungstechniken unterscheidet.

Der Kreis schreibt: „Der Alltag stellt uns vor große Herausforderungen, indem das Leben und Arbeiten immer schneller wird und zeitweise nur noch wenig Freiraum bietet. Eine selbstkritische und unnachsichtige Betrachtung seiner selbst geht damit einher. Mit einem inneren Lächeln gelangt man zu einer annehmenden Haltung, die Stimmung verbessert sich und die Leichtigkeit kann ins Lebensgefühl zurückkehren. Dieser Vortrag möchte die Lust wecken, etwas Neues auszuprobieren.“ Dozentin ist Gabriele Marner-Büdel, Heilpraktikerin. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung bis 12. Februar beim Frauenbüro Tel. (0 68 41) 1 04 71 38, E-Mail: frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung