Vorbeifahrender Pkw beschädigt Toyota Yaris

Vorbeifahrender Pkw beschädigt Toyota Yaris

St. Ingbert Teilsperrung in der Innenstadt Ab kommenden Montag bis voraussichtlich Donnerstag, 31.

Oktober, ist der Kreuzungsbereich Pfarrgasse/ Wollbachstraße wegen Kabelverlegearbeiten im Auftrag der Stadtwerke teilweise gesperrt. Aus der Wollbachstraße kommend in Richtung Stadtmitte und Pfarrgasse ist eine Befahrung möglich. Die Pfarrgasse zwischen Dammstraße und Wollbachstraße ist in Richtung Stadtmitte gesperrt. Ebenso die Durchfahrt Wollbachstraße aus Richtung Blieskasteler Straße kommend zur Pfarrgasse. Die Umleitung erfolgt über die Blieskasteler Straße, Hasseler Pfad und Dammstraße in beiden Richtungen.

St. Ingbert

Vorbeifahrender Pkw beschädigt Toyota Yaris

Ein vorbeifahrender Pkw beschädigte einen roten Toyota Yaris am Donnerstag gegen 22.30 Uhr in der Hanspeter-Hellenthal-Straße. Zeugen berichteten laut Polizei, dass unmittelbar nach dem Zusammenstoß ein schwarzer Nissan Micra in der Hanspeter-Hellenthal-Straße in Fahrtrichtung Von-der-Leyen-Straße gesehen worden war. Ob dieses Fahrzeug mit dem Unfall in Verbindung steht ist derzeit nicht geklärt. Der geparkte Pkw wurde laut Polizei Schaden am linken Außenspiegel beschädigt. Aufgrund der Parksituation vor Ort und der Restfahrbahnbreite kann der Schaden nur durch einen Pkw verursacht worden sein.

Hinweise an die Polizei

St. Ingbert, Tel. (06894) 10 90.

St. Ingbert/Bliestal

25 Menschen pilgern Auf dem Jakobsweg

Auf dem pfälzischen Jakobsweg von Speyer zum Kloster Hornbach waren 25 Pilger in sieben Etappen von März bis Ende September unterwegs. Wanderführer war Pfarrer Werner Ripplinger. >

Blieskastel

Pfarrerin wieder in Mimbach

Die Pfarrerin Ines Weiland-Weiser ist jetzt als Seelsorgerin wieder in Mimbach. Sie lebte in den 90ern schonmal in Mimbach, jetzt ist sie als Seelsorgerin der protestantischen Kirchengemeinde Mimbach und Webenheim zurück. Die Pfarrerin stammt aus Oberbexbach. >

Kultur Regional

Countertenor in Blieskastel

Der weltweit gefeierte Countertenor Andreas Scholl singt in der Blieskasteler Schlosskirche. Mit dabei die Formation "Orlando Circle" um Roland Kunz alias Orlando. Seine Lichtsinfonien kennen mittlerweile Tausende. Das Spiel mit Licht und Musik findet am 8., 9. und 10. November statt. Karten gibt es für die Vorstellungen sowie für die öffentliche Probe. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung