Volleyball-Oberliga: Rohrbach und Limbach siegen

Volleyball : Volleyball-Oberliga: Rohrbach und Limbach siegen

Die beiden Kreisvertreter der Volleyball-Oberliga sind zu wichtigen Siegen gekommen. Im Kampf um den Ligaverbleib bezwangen die Damen des TV Rohrbach den SC Mutterstadt mit 3:1 Sätzen (25:9, 20:25, 25:16, 25:13). Der TVR ist nun Tabellenachter, während die direkten Abstiegsplätze der TV Wiesbach sowie das Schlusslicht SC Mutterstadt belegen.

Am Samstag gastieren die Rohrbacherinnen um 19 Uhr bei der auf Rang vier platzierten SG Neuwied-Andernach. „Die Mannschaft hat in den Sätzen drei und vier einen unbändigen Siegeswillen gezeigt“, freute sich Christina Reiß vom TVR.

Die Herren des TV Limbach setzten sich als Tabellenvierter beim Siebten VSG Saarlouis mit 3:0 (25:19, 28:26, 25:16) durch. Am Samstag empfangen die Limbacher um 19 Uhr in der Altstadter Hugo-Strobel-Halle den Achten TV Walpershofen. „Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung“, meinte Limbachs Trainer Christian Skrotzki.

Mehr von Saarbrücker Zeitung