Vierbeiner zeigen ihr Können

. Am Sonntag, 1.

September, veranstaltet der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Ommersheim, im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Ortsgruppe ein Hundesportmeeting auf dem Übungsgelände Ziegelhütte in Ommersheim.

Um allen interessierten Zuschauern die Ausbildung mit den Hunden, seien es Schäferhunde oder andersrassige Hunde, näherzubringen, wird ab 11 Uhr die Begleithundeprüfung und im Anschluss die Internationale Prüfungsstufe IPO 1-3, vorgeführt. Bei diesen Prüfungen sind ausschließlich Teilnehmer der Ortsgruppe Ommersheim am Start, welche auch den Meister der einzelnen Prüfungsstufen ermitteln werden.

Als Beurteiler der Leistungen fungiert der ehemalige Leistungsrichter und jetzige Ehrenrichter der Landesgruppe Saarland, Horst Külkens.

Übungswarte der Ortsgruppe Ommersheim werden den Zuschauern die einzelnen Prüfungsabschnitte detailliert kommentieren. Gegen 16.30 Uhr finden im Rahmen der Siegerehrung, die durch den Schirmherr der Veranstaltung, Bürgermeister Gerd Tussing, vorgenommen wird, die Meisterehrungen mit Pokalübergabe statt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung