VHS bietet Vortrag zum Thema „Mobbing“

VHS bietet Vortrag zum Thema „Mobbing“

. Die Nebenstelle Hassel der Biosphären-VHS St. Ingbert lädt ein zu einem Vortrag über "Mobbing " am Donnerstag, 8. Oktober, von 19 bis 21 Uhr im ehemaligen Rathaus Hassel . Dozent ist Rechtsanwalt Dieter Grotjahn.

Der Vortrag gibt Antwort auf die Fragen "Was ist Mobbing ?", "Woran erkenne ich Mobbing ?", "Wie verhalte ich mich, wenn ich Opfer von Mobbingangriffen werde oder wenn eine andere Person Opfer von Mobbingangriffen ist?". Wer glaubt, Opfer von Mobbingangriffen zu sein, weiß zunächst nicht, wohin er sich wenden soll und wie er sich dagegen wehren kann. Das sollte auf jeden Fall frühzeitig geschehen. Die Antwort auf die Frage, wo man Hilfe bekommen kann, gibt dieser Vortrag, der auch die rechtliche Seite beleuchtet. Die Gebühr für diesen Vortrag beträgt 2,50 Euro.

Anmeldung bei der VHS St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 13-7 23 oder E-Mail: vhs@st-ingbert.de. Rückfragen bei der Nebenstelle Hassel : Tel. (0 68 94) 5 90 89 33.

Mehr von Saarbrücker Zeitung