1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Versuchter Fahrraddiebstahl in St. Ingbert

Zeuge beobachtete Tatversuch : Unbekannter mit zwei Kindern auf Diebestour

Am Sonntagabend, 6. September, gegen 21.30 Uhr hat in St. Ingbert in der Wollbachstraße gegenüber dem dortigen Parkhaus ein unbekannter Mann ein Fahrrad zu stehlen versucht. Wie die Polizei berichtet, versuchte der Täter mit einem Bolzenschneider die Kette zu durchtrennen, mit der das Rad gesichert war.

Allerdings wurde die Person durch einen Zeugen beobachtet, der die Polizei alarmierte. Als der Täter den Zeugen entdeckte, flüchtete er in die Vordere Hobelsstraße. Der Mann war laut Polizei in Begleitung von zwei Jungen, sieben bis acht Jahre alt, und wird wie folgt beschrieben: Etwa 55 Jahre alt, kurze blonde Haare, osteuropäischer Phänotyp, bekleidet mit einer weißen Weste und dunkler Hose. Der Mann trug eine weiße Einkaufstasche mit sich.

Wer sachdienliche Angaben zur Tat machen kann, soll sich bitte bei der Polizei in St. Ingbert unter Tel. (06894) 10 90, melden.