1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Verkehrsunfall in der Spieser Landstraße in St. Ingbert

41 Jähriger ohne Führerschein begeht Unfallflucht : Rollerfahrer bei Unfall verletzt

-Am Morgen des gestrigen Freitags (6. März) hat sich in der Spieser Landstraße in St. Ingbert-Mitte ein Verkehrsunfall ereignet, an dem ein Pkw sowie ein Rollerfahrer beteiligt waren. Nach Angaben der Polizei hatte der Pkw-Fahrer kurz vor 8 Uhr laut Zeugenaussagen einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer übersehen.

Der Fahrer des Motorrollers versuchte mit einer Vollbremsung eine Kollision zu vermeiden. Hierdurch kam er auf der regennassen Fahrbahn zu Fall und verletzte sich leicht. Der Pkw-Fahrer beging im Anschluss Unfallflucht. Die Polizeibeamten konnten den 41-jährigen Mann ermitteln und ihn wenig später auch antreffen. Hierbei wurde klar: Der Autofahrer ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.