1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Verkannte Schönheiten in Bild und Wort

Verkannte Schönheiten in Bild und Wort

Altheim Kanal-Bauarbeitenam Riesweilerweg Nach der Insolvenz der beauftragten Firma konnte die Kanalbaumaßnahme im Riesweilerweg in Altheim nicht fertiggestellt werden. Die Leistungen wurden neu ausgeschrieben, und die Firma NBG aus Neunkirchen hat den Zuschlag erhalten.

Mit den Arbeiten soll am morgigen Donnerstag begonnen werden. Hierzu ist nach Mitteilung der Stadtverwaltung Blieskastel eine Vollsperrung des Riesweilerweges erforderlich. Die Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb der Vollsperrung zu parken. Während der Vollsperrung werden die Müllgefäße durch die Baufirma an die Brenschelbacher Straße gebracht. Die Müllgefäße sollten deshalb am Vortag der Entleerung rechtzeitig auf die Straße gestellt werden.

Blieskastel

Vortrag über den Erziehungsalltag

Zu einem Vortragsabend mit dem Titel: "Das Geheimnis glücklicher Kinder" lädt die Katholische Erwachsenenbildung für den morgigen Donnerstag 19.30 Uhr in die Kita St. Sebastian (Klosterweg 6) nach Blieskastel ein. Oberstudienrat Bernhard Jost gibt anhand des Bestsellers "Das Geheimnis glücklicher Kinder" von Steve Diddulph Ideen an Väter und Mütter weiter, wie sie durch zärtliche Zuwendung und liebevolle Konsequenz die Herausforderungen des Erziehungsalltags meistern können. Es entsteht ein Kostenbeitrag von drei Euro.

Wittersheim

Verkannte Schönheiten in Bild und Wort

Im Rahmen der Mandelbachtaler Naturerlebnistage findet am morgigen Donnerstag um 19 Uhr unter dem Titel "Libellen - Verkannte Schönheiten" ein Bildvortrag von Andreas Germann statt. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Parkplatz Kläranlage an der Zufahrt Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld an der B 423 zwischen Wittersheim und Bebelsheim. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Infos beim Saarpfalz-Kreis, Telefon (0 68 41) 1 04 72 28.

Blickweiler

Jagdgenossenschaft versammelt sich

Zur Mitgliederversammlung an diesem Freitag, 19. April, um 19 Uhr in der Waldschenke Blickweiler lädt die Jagdgenossenschaft Blickweiler alle Jagdgenossen ein. Anträge an die Jagdversammlung müssen bis zum heutigen Mittwoch schriftlich bei Jagdvorsteher Walter Boßlet vorliegen.

Erfweiler-Ehlingen

Kunst der Berührung kennenlernen

In Zusammenarbeit mit dem Kneipp-Verein lädt die Katholische Erwachsenenbildung zu der Veranstaltung: "Ayurveda - Die Kunst der Berührung" für diesen Samstag, 20. April, um 16 Uhr ins Pfarrheim (In den Schneidersgärten) nach Erfweiler-Ehlingen ein.

Anmeldung nimmt Margit Quack unter Telefonnummer (0 68 03) 23 72 entgegen.