Unfallflucht auf dem DPD-Gelände in St. Ingbert

Verkehrsunfallflucht : Parkrempler auf dem Parkplatz von DPD

Ein bisher unbekanntes Fahrzeug hat auf dem Parkplatz neben dem DPD-Gelände in der Südstraße in St. Ingbert den Lieferwagen eines 31-Jährigen aus Schiffweiler beschädigt, der dort zwischen Mittwoch, 13. Februar, 15 Uhr, und Donnerstag, 14. Februar, 15.30 Uhr, abgestellt war.

Auf dem frei zugänglichen Parkplatz parken und rangieren größtenteils Angestellte der Dynamic Parcel Distribution (DPD). Im genannten Zeitraum wurde der Lieferwagen des Geschädigten nach Angaben der Polizei an der Front durch das andere Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher flüchtete mit seinem Fahrzeug von der Unfallörtlichkeit.

Sollten Zeugen diesbezüglich Wahrnehmungen gemacht haben, werden sie gebeten, sich bei der Polizei St. Ingbert unter Tel. (06894) 10 90 zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung