Unbekannte zerstechen Autoreifen in St. Ingbert am 9. März

Sachbeschädigung : Unbekannte zerstechen Autoreifen in St. Ingbert

Unbekannte haben zwei geparkte Autos in St. Ingbert beschädigt.

Zwei Autos sind Ziel einer Sachbeschädigung in St. Ingbert geworden. Unbekannte haben am 9. März zwischen 15 Uhr und 18 Uhr mehrere Reifen der beiden Fahrzeuge zerstochen, die auf einem Anwohnerparkplatz hinter dem Mehrfamilienhaus in der Grubenstraße 2 abgestellt waren.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise vonseiten der Bevölkerung. Etwaige Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 06894 10 90 melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung