Tolle Stimmung bei den Kreismeisterschaften der Nachwuchskicker im Sportzentrum Blieskastel.

Fußball : Drei Titel für den Nachwuchs der SV Elversberg

Tolle Stimmung bei den Kreismeisterschaften der Nachwuchskicker im Sportzentrum Blieskastel.

Hochbetrieb herrschte am vergangenen Wochenende rund um das Sportzentrum Blieskastel. Der Jugendkreis Ostsaar des saarländischen Fußballverbandes (SFV) hatte dorthin zu den Futsal-Kreismeisterschaften eingeladen. Hierbei wurden die Fahrkarten zu den Landesmeisterschaften vergeben, die am Samstag, 16. Februar und Sonntag, 17. Februar, als Sparkassen-Cup in Püttlingen ausgetragen werden. In Blieskastel sorgten über beide Tage die Mitglieder des Jugendausschusses des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) und des Ausrichters TuS Ormesheim für einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe.

Zu einem echten Höhenpunkt entwickelte sich gleich die erste Titelvergabe. Denn bei der E-Jugend sorgte der Nachwuchs des TuS Wiebelskirchen für eine faustdicke Überraschung. Sie schnappte dem favorisierten Nachwuchs der SV Elversberg den Titel vor der Nase weg. Beide Teams erzielten in der regulären Spielzeit des Finales keine Tore. So musste ein Sechsmeterschießen über die Titelvergabe entscheiden. Hier schlug die große Stunde von TuS-Torwart Leonhard Vasilchenko. Schon in der regulären Spielzeit hatte er die Angreifer der SVE mit tollen Paraden schier zur Verzweiflung gebracht. Nun hielt er den ersten Sechsmeter der Elversberger und verwandelte den letzten seines Teams nervenstark zum viel umjubelten Titelgewinn. Die weiteren Titel des ersten Tages gingen an den SV Rohrbach (A-Jugend) und die SV Elversberg (C-Jugend). Bei A- und C-Jugend gab es kein Endspiel. Sie spielten den Meister in einer Gruppe aus. Zweiter bei der A- und der C-Jugend wurde die SG SV Bildstock.

Der zweite Tag begann mit dem zweiten Streich der SVE, als sich die B-Jugend den Titel vor dem SV Rohrbach sichern konnte. Auch hier in Gruppenspielen. Den Titelhattrick des SVE-Nachwuchses machte die D-Jugend von der Kaiserlinde perfekt, als man sich durch einen 3:0-Erfolg im Finale gegen den Nachwuchs des FC Limbach die Kreismeisterschaft sicherte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung