1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

SVN Zweibrücken kommt zum Sportfest des SV Alschbach

SVN Zweibrücken kommt zum Sportfest des SV Alschbach

Alschbach. Vom morgigen Samstag bis zum Montag, 2. Juli, feiert der SV Alschbach sein Sportfest. Beginn ist morgen auf dem Alschbacher Sportplatz um 12 Uhr mit dem Wettbewerb "Ein Dorf spielt Fußball". Um 17 Uhr spielt die DJK Ballweiler II gegen den SV Altheim, um 18.45 Uhr kickt dann der FV Biesingen gegen die SVGG Hangard II

Alschbach. Vom morgigen Samstag bis zum Montag, 2. Juli, feiert der SV Alschbach sein Sportfest. Beginn ist morgen auf dem Alschbacher Sportplatz um 12 Uhr mit dem Wettbewerb "Ein Dorf spielt Fußball". Um 17 Uhr spielt die DJK Ballweiler II gegen den SV Altheim, um 18.45 Uhr kickt dann der FV Biesingen gegen die SVGG Hangard II. Am Sonntag beginnt der Tag um 11 Uhr mit Frauenfußball, wenn der SV Oberwürzbach gegen den FC Bierbach spielt. Nach Darbietungen der Karate-Abteilung um 14 Uhr finden drei weitere Aktivenspiele statt. Um 14.30 Uhr empfängt Gastgeber SV Alschbach den FC Bierbach, um 16.15 Uhr spielt der SC Blieskastel gegen den FC Niederwürzbach und um 18 Uhr messen sich der SV St. Ingbert und der SV Wolfersheim.Der sportliche Höhepunkt findet am Montag um 18.30 Uhr statt. Dann trifft der von Peter Rubeck trainierte Oberliga-Vizemeister SVN Zweibrücken-Niederauerbach auf eine vom Alschbacher Vorstandsmitglied Sascha Gebele zusammengestellte Bliestal-Auswahl. red