Relegation Die Party der Malle-Flieger ist vorbei

Oberwürzbach/Schwarzenbach · Der SV Oberwürzbach, der während der Relegation mal kurz nach Mallorca reiste, hat das letzte und von einer Strafen-Flut geprägte Spiel der Dreierrunde mit dem TuS Ormesheim II und dem SV Schwarzenbach II verloren. Ein Punkt hätte zum Aufstieg gereicht. Feiern dürfen nun die Schwarzenbacher. Sie spielen kommende Runde in der Bezirksliga.

 So sehen Bezirksliga-Aufsteiger aus: Der SV Schwarzenbach II feiert nach dem 3:1-Erfolg beim SV Oberwürzbach den Gewinn der Relegationsrunde.

So sehen Bezirksliga-Aufsteiger aus: Der SV Schwarzenbach II feiert nach dem 3:1-Erfolg beim SV Oberwürzbach den Gewinn der Relegationsrunde.

Foto: Stefan Holzhauser

Mittwoch, 21.05 Uhr, Sportplatz in Oberwürzbach: Der SV Schwarzenbach II als Vizemeister der Kreisliga A Saarpfalz hat beim Vizemeister der Kreisliga A Bliestal, dem SV Oberwürzbach, das entscheidende Relegationsspiel mit 3:1 (2:1) gewonnen. Nach dem feststehenden Aufstieg in die Bezirksliga tanzen die Schwarzenbacher Spieler ausgelassen im Kreis, ehe sie sich an der Seitenlinie von ihren Anhängern feiern lassen. Vor der Aufstiegs-Party war es zur Sache gegangen. Die knapp 300 Zuschauer sahen eine intensive Partie mit drei Roten Karten und vier Zeitstrafen.