1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Studienfahrt führt zur Sommerresidenz König Ludwigs I.

Studienfahrt führt zur Sommerresidenz König Ludwigs I.

. Am Samstag, 10. Oktober, veranstaltet die VHS St. Ingbert eine Studienfahrt in die Pfalz. Schon den bayerischen König Ludwig I. zog es Mitte des vorletzten Jahrhunderts an die Südliche Weinstraße.

Hier ließ er sich seine Sommerresidenz errichten, das stattliche Schloss "Villa Ludwigshöhe", nach italienischem Vorbild gebaut.

Eine Führung erschließt die historischen Innenräume, die Galerie glänzt mit bedeutenden Gemälden regionaler Künstler. Auch der traditionelle Kastanienmarkt dürfte zahlreiche Besucher locken. Die malerisch lang gestreckten Winzerdörfer in der Umgebung weisen sehenswerte Kirchenbauten auf und laden zu Kellereibesuchen ein. Besichtigt werden die spätromanische ehemalige Zisterzienserabtei Eußertal, die kurpfälzische Enklave Edenkoben (hier wird auch die Mittagspause eingelegt) sowie Sankt Martin bei Maikammer.

Durch den Tag begleiten als Reiseleitung Sonja Colling-Bost und Jürgen Bost. Die teilnehmerabhängigen Fahrtkosten betragen etwa 59 Euro.

Anmeldung unter Tel. (0 68 94) 1 37 23 oder E-Mail: vhs@st-ingbert.de.