1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Stadtentwicklungsausschuss tagt in der Stadthalle St. Ingbert

Am 24. November Sitzungen am 24. Novemberin St. Ingbert : Ausschuss befasst sich mit Brunnenbohrung

Mit den möglichen Auswirkung auf das St. Ingberter Trinkwasser durch eine neue Brunnenbohrung der MEG in Kirkel befasst sich an diesem Dienstag, 24. November, der Stadtentwicklungsausschuss des St. Ingberter Stadtrates.

Ein zweites Thema im öffentlichen Teil der Sitzung, die um 18 Uhr im großen Saal der Stadthalle beginnt, ist der Bebauungsplan mit dem ehemaligen Sinn-Gebäude in der Innenstadt. Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung geht es unter anderem um den Ingo-Busverkehr. An gleicher Stelle um 19 Uhr beginnt dann eine Sitzung des Bau- und Werksausschusses. Hier ist die komplette Tagesordnung nicht öffentlich. Themen hier sind unter anderen der Ankauf des Bahnhofs in Rohrbach sowie der Abriss der ehemaligen Tischtennishalle.