1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

St. Ingberter Realschule stellt sich Viertklässlern und deren Eltern vor

St. Ingberter Realschule stellt sich Viertklässlern und deren Eltern vor

St. Ingbert. Am Samstag, 1. Dezember, veranstaltet die Albertus-Magnus-Realschule einen Informationstag für interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen. Von zehn bis 13 Uhr können sich die Gäste über das besondere Profil der Privatschule bei der Schulleitung, bei Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern erkundigen

St. Ingbert. Am Samstag, 1. Dezember, veranstaltet die Albertus-Magnus-Realschule einen Informationstag für interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen. Von zehn bis 13 Uhr können sich die Gäste über das besondere Profil der Privatschule bei der Schulleitung, bei Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern erkundigen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, sich bei der Eltern- und Schülervertretung, der Schoolworkerin, Christine Sinnwell, sowie bei dem Förderverein über die Schule zu informieren. In Klassensälen geben Fachlehrer Auskunft über den Lernstoff und Arbeitsmaterialien. Den Grundschülern werden altersgemäß die Schulfächer, das Schulhaus und die freiwillige Ganztagsschule präsentiert.Um zehn Uhr informiert die Schulleitung die Eltern über das Bildungsprogramm und das Leitbild. In der Sprachenfolge gibt es eine Änderung: Erstmals ab dem Schuljahr 2013/14 können die Schüler Französisch oder Englisch als erste Fremdsprache wählen. Zur Realschule gehört eine freiwillige Ganztagsschule, die ebenfalls über ihr Angebot informiert. red

albertus-magnus-

realschule-st-ingbert.de