1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

"St. Ingberter Frühling" in der Fußgängerzone

"St. Ingberter Frühling" in der Fußgängerzone

St. Ingbert. Am Sonntag, 6. Mai, von 13 bis 18 Uhr findet im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntages wieder die Veranstaltung "St. Ingberter Frühling" statt. Es gibt tolle Frühlingsaktionen der teilnehmenden Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Weitere Händler aus St. Ingbert und der näheren Umgebung bieten ihre Waren in der Fußgängerzone zum Kauf an

St. Ingbert. Am Sonntag, 6. Mai, von 13 bis 18 Uhr findet im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntages wieder die Veranstaltung "St. Ingberter Frühling" statt. Es gibt tolle Frühlingsaktionen der teilnehmenden Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Weitere Händler aus St. Ingbert und der näheren Umgebung bieten ihre Waren in der Fußgängerzone zum Kauf an. Das vielfältige Angebot umfasst beispielsweise Delikatessen, Dekorationsartikel und viele weitere interessante Waren rund um den Frühling. Straßenmusikanten und die Orchestergemeinschaft Musik verbindet spielen in der Fußgängerzone.Auch für die kleinen Besucher gibt es ein vielfältiges Angebot, beispielsweise ein lustiges Kinderschminken durch das Team vom Friseur Hairkiller. Bei einem Stand von Rosch Kreativ in der Nähe der Engelbertskirche können Kinder Kugeln mit Spezialfarbe selbst marmorieren und zusätzlich bei einer Verlosung tolle Preise gewinnen. Der Künstler Peter Schmieden präsentiert seine Werke vor dem Eingang der Stadtbücherei, wo unter seiner Anleitung St. Ingberter Motive gemalt werden können. red

Infos zu der Veranstaltung bei der Geschäftsstelle der Stadtmarketing St. Ingbert gGmbH, Tel. (0 68 94) 13-7 31 oder 13-7 62, oder unter www.stadtmarketing-st-ingbert.de.