St. Ingbert kriegt ein Tast-Modell für Blinde und Sehbehinderte

Das gab’s in St. Ingbert auch noch nicht : Ein Tast-Modell für die Innenstadt

Der Ausschuss für Kultur, Bildung und Soziales des St. Ingberter Stadtrates tagt am heutigen Dienstag, 18 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses (1. OG). Im öffentlichen Teil der Zusammenkunft geht es um ein sogenanntes „Tast-Modell“ der Innenstadt.

Es handelt sich dabei um (be)greifbare Kunst für Blinde und Sehbehinderte. Laut Verwaltungsvorlage ist der örtliche Rotary-Club dabei, ein Tast-Modell aus Bronze erstellen zu lassen, um dieses in der Fußgängerzone zu platzieren - im Maßstab 1:750 mit markanten Bauwerken wie etwa Beckerturm und Gustav-Clauss-Anlage.