1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

St. Ingbert beteiligt sich bei Müllsammelaktion

Cleanup Day : Tag gegen Umweltverschmutzung

Auch St. Ingbert beteiligt sich an der weltweiten Müllsammelaktion „Cleanup-Day“.

Am 18. September findet der World-Cleanup-Day statt, die größte Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Während des jährlich am dritten Samstag im September stattfindenden Tages werden Millionen von Mitmachern in 180 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Flussufer und die Meere von achtlos beseitigtem Abfall und Plastikmüll säubern. Auch St. Ingbert beteiligt sich. Neben einer Aktion in der Gustav-Clauss-Anlage, die durch Oliver Kaiser organisiert wird, ruft die Stadt Bürger auf, sich ebenfalls mit kleineren Aktionen zu beteiligen. Der Bauhof holt im Anschluss den Müll an den gemeldeten Sammelstellen ab und entsorgt diesen fachgerecht. Bürger können sich beim Baubetriebshof für die Aufräumaktion melden. Unter Angabe der Straße, des Waldstücks oder des Bezirks kann mitgeteilt werden, wo die Bürger Müll sammeln wollen. Kontaktdaten Baubetriebshof: Telefon (0 68 94) 1 36 03 oder betriebshof@st-ingbert.de.

https://worldcleanupday.de/veranstaltungen/world-cleanup-day-in-st-ingbert-saarland/">