1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Spiele und Bewegung mit Eltern und Kindern beim Roten Kreuz

Spiele und Bewegung mit Eltern und Kindern beim Roten Kreuz

St. Ingbert. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in der Kindertageseinrichtung St. Josef in St. Ingbert eine "Spiel- und Kontaktgruppe" für Eltern mit Kindern ab einem Jahr (Spieko-Gruppe) an. Diese wird als integrative Gruppe ausgeschrieben, alle Kinder - mit und ohne Beeinträchtigungen - sind willkommen

St. Ingbert. Das Deutsche Rote Kreuz bietet in der Kindertageseinrichtung St. Josef in St. Ingbert eine "Spiel- und Kontaktgruppe" für Eltern mit Kindern ab einem Jahr (Spieko-Gruppe) an. Diese wird als integrative Gruppe ausgeschrieben, alle Kinder - mit und ohne Beeinträchtigungen - sind willkommen. Spiel- und Kontaktgruppen bieten den Kindern Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten mit Ihren Eltern, fördern ihr Selbstbewusstsein und ermöglichen außerdem soziale Kontakte.Sie unterstützen die Eltern bei ihren alltäglichen Erziehungsaufgaben und stärken ihre erzieherischen Kompetenzen. Das erste Treffen ist am heutigen Donnerstag um 16 Uhr in der Kindertagesstätte St. Josef in St. Ingbert, Reinhold-Becker-Straße 65. Die Gruppe trifft sich dann einmal wöchentlich, immer donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr in der Turnhalle der Kita. Geleitet wird die Gruppe von Reinarda Eils, einer Physiotherapeutin, die DRK-intern für dieses Angebot ausgebildet wurde. Der Teilnahmebeitrag für zehn Treffen beträgt 40, für teilnehmende Geschwisterkinder 20 Euro. red

Weitere Informationen und Anmeldung beim DRK-Landesverband Saarland unter Tel. (06 81) 5 00 42 59.