Sozialkaufhaus St. Christophorus in St. Ingbert bittet um Spenden

Caritas-Warenkorb in St. Ingbert : Sozialkaufhaus bittet um Spenden

Im Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus in St. Ingbert ist Herbst- und Winterkleidung für Kinder willkommen. Die Mitarbeiter freuen sich aber auch über warme und regendichte Bekleidung für Herren und Damen und entsprechende Schuhe.

Darüber hinaus werden Spiele und Kinderspielzeug – ausgenommen sind Kuscheltiere – erbeten. Gespendet werden können zum Beispiel Brettspiele und Vorlesebücher oder auch Spielzeug für den Sandkasten. Die Mitarbeiter bitten bei den Spenden zu beachten, dass nur gut erhaltene Textilien und Spielsachen angenommen werden können.

Ebenso werden Möbel wie Kücheneinrichtungen, Kleiderschränke, Sofas, Tische und Stühle, Kommoden – eben alles, was man braucht, um sich einzurichte – benötigt. Was nicht gebraucht werde, sind große Wohnwände, denn die meisten der Warenkorb-Kunden hätten kleine Wohnungen und könnten diese großen Möbel gar nicht stellen. Auch Matratzen werden aus hygienischen Gründen nicht genommen.

Möbel können bei den Spendern nach Terminvereinbarung auch abgeholt werden. Die Marktleitung bittet dringend darum, die Spenden nur während der Öffnungszeiten der Märkte abzugeben und keine Spenden außerhalb der Öffnungszeiten abends oder am Wochenende vor der Tür abzustellen.

Der Warenkorb St. Ingbert befindet sich in der Gehnbachstraße 1-3 in St. Ingbert, Tel. (06894) 9 49 90 60. Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Donnerstag durchgehend von
9 bis 17 Uhr, Dienstag und Freitag von 9 bis 13 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung