Senioren-Kino mit Didi Hallervorden

Nach der Sommerpause führt der Seniorenbeirat der Stadt St. Ingbert seine Veranstaltungsreihe "Kino für Senioren " fort. Als erster Film mit dem Titel "Sein letztes Rennen" läuft am Mittwoch, 16. September, um 16 Uhr in der Kinowerkstatt in der Pfarrgassschule.

Die Hauptrolle spielt Dieter Hallervorden . Der Seniorenbeirat lädt zu dem teils lustigen, aber auch nachdenklichen Film in die Kinowerkstatt ein. Der Eintritt beträgt drei Euro, und ein Glas Cremant gibt es umsonst.

Mehr von Saarbrücker Zeitung