Seminar zum kreativen Umgang mit Angst

Seminar zum kreativen Umgang mit Angst

Manuela Osterburg, Kunsttherapeutin unter anderem im Palliativzentrum der Uniklinik in Homburg, bietet ein Tagesseminar zum kreativen Umgang mit Angst an. Darin zeigt sie, wie Ausdrucksmöglichkeiten für den Umgang mit der eigenen Angst, aber auch mit der Angst schwerkranker Menschen und deren Angehörigen entwickelt werden können. Die Veranstaltung findet am Samstag, 25. März, von 9.30 bis 16 Uhr in der Caritas-Begegnungsstätte, Kaiserstraße 63, in St. Ingbert statt. Unterstützt wird sie durch den Hospizverein Saarpfalz. Kostenbeitrag: 15 Euro.

Anmeldung: Tel. (0 68 41) 972 86 13 (Ambulanter Hospizdienst Saarpfalz) oder unter Tel. (0 68 94) 963 05 16 (Katholische Erwachsenenbildung).

Mehr von Saarbrücker Zeitung