1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Schwimmfreunde feiern beim Sprintcup gelungenen Abschluss

Schwimmfreunde feiern beim Sprintcup gelungenen Abschluss

Bei ihrem letzten Wettkampf 2015, dem 29. Sprintcup der Wasserfreunde Zweibrücken, haben neun Schwimmer der Schwimmfreunde St. Ingbert teilgenommen. In der Mannschaftswertung belegten sie im Badeparadies Zweibrücken Platz drei - ein gelungener Abschluss des Jahres.

In diesem Wettkampf schwimmen alle Sportler die Strecken 50 Meter Rücken, Brust, Freistil und Schmetterling. Dazwischen werden 100 Meter Lagen absolviert. Für die Langstrecken-Schwimmer Patrick Lattwein und Luisa Winkler war das eher ungewohnt und trotzdem erfolgreich. Lattwein gewann im Jahrgang 1999, Winkler wurde Zweite im Jahrgang 1998.

Weitere erste Plätze erzielten Chiara Cheyenne Haseloff (Jahrgang 2006) und Valentina Schön (2002). Leah Baumgart gewann die Silbermedaille im Jahrgang 2005. Jola Frey (2003) sowie Max Baumann (2005) wurden Dritte. Finn Lambert und Kira Tolksdorff verfehlten das Podest mit dem vierten Platz nur knapp.