Schüler der Mandelbachtalschule sammeln über 7000 Euro

Schüler der Mandelbachtalschule sammeln über 7000 Euro

Ommersheim. 200 Kinder der Mandelbachtalschule liefen Ende August mehrere Hundert Runden um den Ommersheimer Weiher und sammelten damit Spendengeld für ein Projekt in Ruanda, einem der ärmsten afrikanischen Staaten. Die Kinder hatten vorher bei Eltern, Großeltern, Paten und Bekannten um Spendenzusagen gebeten

Ommersheim. 200 Kinder der Mandelbachtalschule liefen Ende August mehrere Hundert Runden um den Ommersheimer Weiher und sammelten damit Spendengeld für ein Projekt in Ruanda, einem der ärmsten afrikanischen Staaten. Die Kinder hatten vorher bei Eltern, Großeltern, Paten und Bekannten um Spendenzusagen gebeten. Jeder Spender gab an, was er pro Runde zahlen werde, die Kinder liefen so viele Runden, wie sie konnten, und so kam der stolze Betrag von 7001,36 Euro zusammen. Die Kinder begaben sich hochmotiviert auf die etwas mehr als 400 Meter lange Rundstrecke und hatten jeweils 45 Minuten Zeit.Der Verein "Partnerschaft Gisunzu-Ostbevern" wird die Spende erhalten und zur Trinkwasserversorgung in Ruanda ausgeben. Über Eltern war der Kontakt zu dem Verein zustande gekommen, der mit eigenen Mitgliedern vor Ort in Afrika arbeitet. bub