1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Schachclub Gema St. Ingbert überrascht zum Jahresanfang

Schachclub Gema St. Ingbert überrascht zum Jahresanfang

„Das war ein guter Tag für uns“, sagte Hauptspielführer Thomas Deutsch vom Schachclub Gema St. Ingbert nach den ersten Verbandsspielen im neuen Jahr.

Mit 5:3 bezwang die erste Mannschaft dabei den Schachverein Reti Heusweiler. Damit ist der SC Tabellenzweiter, aber es müssen noch vier Verbandsrunden gespielt werden. Die zweite Mannschaft in der Bezirksliga spielte ersatzgeschwächt im St. Ingberter Bergmannsheim gegen die SG Illtal 4:4. In der 6er-Kreisliga siegte Gema III mit 4,5:1,5 bei Turm Illingen III. Und die vierte 6er-Mannschaft in der Kreisliga überraschte mit 5:1 beim SC Schwalbach IV. Nach diesem Sieg ist die von Barbara Höfer geführte Mannschaft Vorletzter.