1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Schach: SC Gema freut sich zum Saarlandliga-Auftakt auf ein Derby

Schach: SC Gema freut sich zum Saarlandliga-Auftakt auf ein Derby

Die neue Schachsaison im Saarland beginnt am kommenden Sonntag, 15. September.

Die erste Mannschaft des SC Gema St. Ingbert tritt zu ihrem ersten Kampf in der Saarlandliga gleich zum Derby gegen den SC Anderssen St. Ingbert an. Mannschaftsführer der Aufsteiger-Mannschaft des SC Gema ist Elias Friedrich. Die zweite Mannschaft des SC Gema mit ihrem Mannschaftsführer Tobias Zengerle spielt in der Bezirksliga Ost gegen den SV Schiffweiler.

Eine Umstellung in der Mannschaftszusammenstellung gibt es für die dritte und vierte Mannschaft, die beide in der Kreisliga antreten. Beide werden in dieser Saison mit je sechs Spielern gegen andere Sechser-Mannschaften antreten. Nach den Worten von Gründungsmitglied Willi Schuh war diese neue Einteilung der Mannschaften notwendig, da die jüngsten Spieler nicht immer zum Einsatz kommen sollen.

In der Kreisliga tritt die dritte Mannschaft mit Kapitän Frank Beyer von Gablenz gegen die vierte Mannschaft im St. Ingberter Bergmannsheim (15 Uhr) an. Die Führung der vierten Mannschaft übernimmt in dieser Saison mit Barbara Höfer eine junge Spielerin aus Dudweiler.

schachclub-gema.de