Saarlandpokal: Nur die C-Junioren der JFG kommen ins Viertelfinale

Saarlandpokal: Nur die C-Junioren der JFG kommen ins Viertelfinale

Im Achtelfinale des Fußball-Saarlandpokals war für die A-Junioren des SV Rohrbach Endstation. Gegen den Regionalligisten JFG Saarlouis verloren die Rohrbacher am vergangenen Dienstag mit 1:2. Den Treffer für Rohrbach erzielte Norman Schmitt.Die B-Jugend der JFG St. Ingbert verlor ihr Achtelfinale gegen Verbandsligist JFG Obere Saar mit 2:3. Für die JFG trafen Max Becker und Jan Gräser.

Die C-Junioren der JFG St. Ingbert schafften dagegen am vergangenen Mittwoch durch ein 2:1 nach Verlängerung gegen die JFG Obere Saar den Einzug ins Viertelfinale. Die Tore schossen Nik Walther und Maximilian Diehl .