1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Rohrbacher Traditions-Tabakladen öffnet mit einem neuen Konzept

Traditions-Geschäft in Rohrbach : Tabakladen öffnet mit neuen Konzept

Tabak, Zeitschriften, Toto und Lotto, dazu UPS-Servicestelle und ein kleines Stehcafé – so das Konzept, das Martin Biedermann für den traditionsbeladenen Tabakladen in der Rohrbacher Dorfmitte hat.

Am kommenden Montag, 1. März, ist Eröffnung.

Umfassend restauriert wurde das kleine Ladenlokal unmittelbar neben der Rohrbach-Apotheke. Deren Inhaber, Apotheker Christoph Dahlem, betrieb den Laden, den sein Onkel Hilar Deckarm jahrzehntelang hatte, in den vergangenen Jahren weiter. Mit der Übergabe an die Familie Biedermann, die bis zum Corona-Lockdown im Spätherbst die Kahlenberghütte betrieben hatte, sieht Dahlem eine Bereicherung für den Rohrbacher Dorfkern.

Martin Biedermann und seine Tochter Tina wollen neben dem Kerngeschäft des Tabakladens zudem auch Kleinigkeiten für hungrige Kunden anbieten. Von der Brezel bis zum Wurstweck soll dann so einiges dabei sein.