Rohrbacher Musiker spielen in der Luschd

Rohrbacher Musiker spielen in der Luschd

St. Ingbert Rohrbacher Musiker spielen in der Luschd Der Musikverein Rohrbach unterhält die Gäste am heutigen Donnerstag, 3.

Juli, beim nächsten Sommerkonzert des Heimat- und Verkehrsvereins im Biergarten "die Luschd" in St. Ingbert, der von der Fußgängerzone her durch das Hoftor neben Juwelier Huber zu erreichen ist. Am "fußballfreien" Donnerstag wird ab 19 Uhr aufgespielt.

St. Ingbert

Krönungsmesse imFestgottesdienst

Anlässlich des Ingobertusfestes findet am Samstag, 5. Juli, in der Pfarrkirche St. Josef traditionell wieder ein Festgottesdienst statt. Der Chor der Josefskirche führt zusammen mit Solisten und einem Kammerorchester die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Das Festhochamt beginnt um 18.30 Uhr.

Aßweiler

Obstbrand-Infosund Rondell-Fest

Der Obst- und Gartenbauverein Aßweiler lädt für diesen Samstag, 5. Juli, zu einer Infoveranstaltung zur Herstellung von Obstbrand ein. Ab 10 Uhr wird den Teilnehmern in der Brennerei von Klaus Vogelgesang das Einmaischen von Obst in Theorie und Praxis näher gebracht. Ab 17 Uhr findet dann auf dem Dorfplatz das Rondell-Fest des OGV statt, dessen Erlös der Finanzierung des Blumenschmucks auf dem Rondell zugute kommt.

Rohrbach

Sommerfest aufdem Vereinsgelände

Der Obst- und Gartenbauverein Rohrbach veranstaltet an diesem Wochenende, 5. und 6. Juli, sein Sommerfest. Es wird am Samstag um 15 Uhr auf dem Vereinsgelände In der Au eröffnet. Am Sonntag gegen 11 Uhr erfolgt der Fassanstich. Am Samstag gibt es Rost- und Currywurst, Pommes, Schwenker und Haxe, während am Sonntag auch Leberknödel und Spießbraten angeboten werden.

Blieskastel

Pfälzerwäldler bitten zur Brunnentour

Die Ortsgruppe Blieskastel des Pfälzerwald-Vereins lädt für diesen Sonntag, 6. Juli, zur Tageswanderung "Ensheimer Brunnentour" ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr in Blieskastel an der Ecke Florian-/Bahnhofstraße, von wo die Fahrt mit privaten Auto zum Parkplatz am Staffel in St. Ingbert erfolgt.

Weitere Infos beim Wanderführer Günter Fuhrmann unter Tel. (0 68 42) 92 48 80.