1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Radtourenfahrten beginnen am Sonntag in Hassel

Radtourenfahrten beginnen am Sonntag in Hassel

An diesem Sonntag fällt von 7 Uhr bis 10 Uhr morgens an der Eisenberghalle (Schulstraße) in Hassel der Startschuss zur 26. Auflage der St. Ingberter Tourenfahrten. Auf landschaftlich schönen und verkehrsarmen Straßen werden vier Streckenlängen als Rundkurse angeboten. Einsteiger und Genussradler bevorzugen die 40- oder 70-Kilometer-Strecke durch den Bliesgau. Trainierte und erfahrene Radler gehen auf die 110 Kilometer lange Strecke durch die Pfalz und Frankreich. Ganz sportliche Fahrer zieht es auf die 150 Kilometer lange Strecke durch das Bitscher Land und die Nordvogesen.

Der Tourenverlauf ist jeweils komplett ausgeschildert. Gefahren werden können die beiden leichten Touren mit allen Radtypen, für die größeren Strecken ist ein Rennrad empfehlenswert.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Alle 30 Kilometer gibt es eine Verpflegungsstelle. Danach gibt es am Ziel in Hassel einen Radlertreff mit Kaffee, Kuchen und kleinen Speisen. Die Streckenverläufe und weitere Infos gibt es auf der Internetseite des RSC St. Ingbert. An Radtourenfahrten (RTFs) kann jeder teilnehmen. Voraussetzung ist ein verkehrssicheres Rad, auch Pedelec-25-Nutzer sind willkommen. Es besteht Helmpflicht.

rsc-igb.de

srb-saar.de