Parkrempler vorm Baumarkt: Pritschenwagen beschädigt PKW

Parkrempler vorm Baumarkt : Pritschenwagen beschädigt PKW

Ein unbekannter Fahrer hat am Montagnachmittag vermutlich mit einem Pritschenwagen oder einem Pkw-Anhänger einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des OBI-Baumarkts in der Oststraße in St. Ingbert verursacht. Ereignet hat sich der Unfall gegen 15.30 Uhr – als Ergebnis wurde ein geparkter Pkw an seiner Rückseite auf einer Höhe von 50 bis 88 Zentimeter „stark deformiert“, wie es im Polizeibericht heißt. Der Unfallverursacher fuhr allerdings trotz des folgenschweren Remplers davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ein Unbekannter hat am Montag, gegen 15.30 Uhr, vermutlich mit einem Pritschenwagen oder einem Pkw-Anhänger ein geparktes Auto auf dem Parkplatz des OBI-Baumarktes in der Oststraße in St. Ingbert gestreift. Der geparkte Pkw ist an seiner Rückseite auf einer Höhe von 50 bis 88 Zentimeter „stark deformiert“.

Hinweise an die Polizei St. Ingbert unter Tel. (0 68 94) 10 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung