Polizei sucht Zeugen zu Unfall auf der Flughafenstraße

Polizei sucht Zeugen zu Unfall auf der Flughafenstraße

Am vergangenen Donnerstag kam es gegen 7 Uhr auf der Flughafenstraße in Ensheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, befuhr ein 37-jähriger Mann aus Blieskastel, aus Ensheim kommend, mit seinem BMW die Flughafenstraßein Fahrtrichtung Fechingen.

Kurz hinter dem Ortsausgang von Ensheim wollte er ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Als er zum Überholvorgang ausscherte, übersah er einen von hinten kommenden Motorradfahrer, der bereits selbst am Überholen war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der ebenfalls aus Blieskastel stammende 52-jährige Motorradfahrer nach links ausweichen und eine Notbremsung durchführen. Hierbei kam er zu Fall und landete letztlich im Straßengraben. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt und konnte nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus die Klinik wieder verlassen. Sein Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Nach bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der Motorradfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall oder das Fahrverhalten der beteiligten Fahrzeuge vor dem Unfall beobachtet haben, sich zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei in Brebach, Tel. (06 81) 9 87 20.