Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in St. Ingbert

Unfallfkucht : Autos verbeult und abgehauen

Gleich zweimal sind am Dienstag Autofahrer in St.­Ingbert-Mitte einfach davon gefahren, nachdem sie an einem Pkw einen Schaden verursacht hatten. So wurde in der Saarbrücker Straße ein schwarzer Audi Q5 beschädigt, der zwischen 15.30 und 18 Uhr auf dem Kundenparkplatz vor dem Anwesen 1-3 abgestellt war.

Des Weiteren wurde in der Karl-Custer-Straße ein dort geparkter roter Seat Ibiza im Heckbereich ramponiert. Hier lag die Tatzeit irgendwann zwischen 7.30 und 13.30 Uhr.

Hinweise an die Polizei St. Ingbert unter Tel. (06894) 10 90.