Unfallfluchten in St. Ingbert Polizei sucht Autofahrer nach zwei Unfallfluchten

St Ingbert ·  Am vergangenen Freitag (29. Juli) wurde in der Straße „Am Schindwasen“, nahe der Einmündung in die Oststraße, in St. Ingbert-Mitte der zwischen 6.50 und 13 Uhr am Fahrbahnrand abgestellte rote VW-Golf eines 30-Jährigen an der Fahrzeugseite beschädigt.

Polizei sucht Autofahrer nach zwei Unfallfluchten
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Es entstand Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich. Ein ähnlich hoher Schaden entstand am Samstag (30. Juli) zwischen 9.45 und 10.10 Uhr auf einem Parkplatz in der Kohlenstraße. Dort wurde, wohl beim Ausparken, der schwarze VW Golf einer Frau von einem unbekannten weißen Fahrzeug beschädigt.

Hinweise in beiden Fällen an die Polizei St. Ingbert unter Tel. (0 68 94) 10 90.