Polizei St. Ingbert sucht wieder Unfallverursacher

Unfallfluchten in St. Ingbert : Polizei sucht wieder Unfallverursacher

Die St. Ingberter Polizei fahndet erneut nach unfallflüchtigen Autofahrern. Am Samstagnachmittag, 9. November, zwischen 15.30 und 16 Uhr war ein schwarzer Toyota Avensis auf dem Kaufland-Parkplatz im Grubenweg erheblich beschädigt worden, am Samstagabend zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Parkplatz neben der Ingobertushalle ein schwarzer Renault Clio, möglicherweise von einem älteren grauen Peugeot-Kombi.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06894) 10 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung