| 08:35 Uhr

Schlägerei unter Alkohol
Massenschlägerei in der Fußgängerzone

FOTO: dpa / Friso Gentsch
St. Ingbert. In den frühen Morgenstunden des Sonntages ist es nach Angaben der Polizei gegen 3.30 Uhr in der St. Ingberter Fußgängerzone zu einer Schlägerei gekommen, an der sich etwa 15 Personen beteiligt haben. Von Manfred Schetting

Der Streit ist in einer Gaststätte ausgebrochen und setzte sich dann in der Fußgängerzone fort. Dabei wurden ein 19-Jähriger und zwei 20-Jährige aus St. Ingbert und Sulzbach leicht verletzt. Im Zuge der Ermittlungen konnte die Polizei aber nur einen Täter schnappen. Der überwiegende Teil der Beteiligten war deutlich alkoholisiert. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.