Polizei Blieskastel sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Polizei Blieskastel sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Blieskastel. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls. Nach Mitteilung der Polizeiinspektion Blieskastel war am vergangenen Donnerstagmorgen in der Bahnhofstraße in Blieskastel die Fahrerin eines grünen Citroën Xsara Picasso unterwegs, die wegen der Einnahme starker Medikamente hierzu nicht mehr in der Lage war

Blieskastel. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls. Nach Mitteilung der Polizeiinspektion Blieskastel war am vergangenen Donnerstagmorgen in der Bahnhofstraße in Blieskastel die Fahrerin eines grünen Citroën Xsara Picasso unterwegs, die wegen der Einnahme starker Medikamente hierzu nicht mehr in der Lage war. An dem Pkw wurden frische Unfallspuren festgestellt, die den Schluss zulassen, dass auch bei einem möglichen Unfallgegner erhebliche Schäden entstanden sind.Nach ersten Ermittlungen sei davon auszugehen, dass der Wagen in der Zeit zwischen acht und elf Uhr im Bereich von Gersheim und Blieskastel, eventuell auch Mandelbachtal, gefahren wurde. Insbesondere soll auch eine Fußgängerin an der Einmündung Pirminiusstraße/Homburger Straße, an der Gaststätte "Alter Turm" in Lautzkirchen, gefährdet worden sein. Geschädigte, insbesondere die gefährdete Fußgängerin und Verkehrsunfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. red

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Blieskastel unter Tel. (0 68 42) 92 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung