„Plattmacher“ Günther Hussong bei Heimatfreunden in Rohrbach

Mundartabend : Günther Hussong in Rohrbach

Am kommenden Sonntag, 7. April, präsentieren die Rohrbacher Heimatfreunde den Kabarettisten Günther Hussong, bekannt als „Plattmacher“, aus dem Nachbarort Kirkel. Hussong stellt um 16 Uhr im Versammlungsraum des Vereins im Bürgerhaus in Rohrbach sein 90-minütiges Programm „Awwei werd’s Zeit“ vor, wie es in der Pressemitteilung des Veranstalters heißt.

Platt schwätze ist das eine, einen Dialekt pflegen und meisterlich damit umgehen, ist das andere. Der Kirkeler Günther Hussong wagt sich nicht nur in sprachliche Abgründe unseres Dialekts, sondern auch in Abgründe des Zusammenlebens und der Kommunikation von Menschen, zu denen natürlich auch „sei Schätzje“ und seine Intimfeindin „Thekla“ gehören. Auch der Bereich Kultur fehlt nicht. Man kennt ihn mit Batschkapp und kariertem Hemd, die Markenzeichen des einheimischen Mundartkabarettisten.

Der Eintritt zu der Veranstaltung im Bürgerhaus Rohrbach ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung