Plakette „Freundschaft ohne Grenzen“ für Mandelbachtal

Plakette „Freundschaft ohne Grenzen“ für Mandelbachtal

Der saarländische Europaminister Stephan Toscani (CDU) überreicht heute Morgen im Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal die Plakette „Freundschaft ohne Grenzen“ an Bürgermeister Gerd Tussing für die bestehenden deutsch/französischen Partnerschaften Heckendalheim/Saône, Bliesmengen-Bolchen und Sains-Richaumont und Wittersheim/Wittersheim im Elsass. Seit Beginn des Frankreichjahres 2013 hatte die Landesregierung ganz besonders die Partnerschaften zwischen saarländischen und französischen Gemeinden gewürdigt.



Im Saarland haben Gemeinde- und Städtepartnerschaften früh die Basis gelegt für die deutsch-französische Aussöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg. Schon lange vor Abschluss des Élysée-Vertrages haben in Mandelbachtal die Kontakte zwischen den Bürgern den Weg für die besonderen engen Beziehungen zwischen dem Saarland und Frankreich geebnet.

Anlässlich einer Partnerschaftsfeier soll übrigens in diesem Jahr in Bliesmengen-Bolchen noch das diesjährige 40-jährige Jubiläum der Partnerschaft von Bliesmengen-Bolchen und Sains-Richaumont gefeiert werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung