Philosophisches Seminar der VHS St. Ingbert im Kloster Himmerod

VHS : Philosophisches Seminar zu Habermas

Die VHS St. Ingbert widmet ihr 11. Philosophisches Seminar mit Dozent Siegfried Thiel in der Abtei Himmerod Jürgen Habermas, der am 18. Juni 2019 seinen 90. Geburtstag gefeiert hat. Habermas gilt als einer der wirkungsmächtigsten Philosophen und Soziologen der Gegenwart.

Jan Philip Reemtsma hat in seiner Laudatio zur Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels Habermas als den Philosophen der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet. Das Seminar befasst sich mit den zentralen philosophischen Themen des großen Denkers. Das zum europäischen Kulturerbe gehörende Zisterzienserkloster Himmerod, im Tal der Salm gelegen, bildet den Rahmen für das Seminar. Die Zahl der Seminarteilnehmer ist auf 6 bis 15 begrenzt. Der Preis beträgt je nach Teilnehmerzahl 160, 140 oder 130 Euro. Darin enthalten sind Unterbringung im Einzelzimmer (auf Wunsch auch im Doppelzimmer) mit fließendem warmem und kaltem Wasser, Vollpension und Seminar. Für An- und Abreise besteht die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften zu bilden.

Anmeldung bei der VHS, Kaiserstraße 71, in St. Ingbert, Tel. (06894) 13-723, oder auch unter vhs@st-ingbert.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung