Ortsrat St. Ingbert unterstützt Begegnnungsplatz an der Pfuhlwiese

Neuer Begegnunsplatz : Die Pfuhlwiese erhält jetzt eine Boulebahn

Im nächsten Jahr soll auf der Pfuhlwiese im St. Ingberter Süden eine Boulebahn installiert werden. Dies beschloss der St. Ingberter Ortsrat in seiner jüngsten Sitzung.

Die Kosten in Höhe von 1500 Euro werden aus den Verfügungsmitteln des Gremiums bezahlt. Vorausgegangen war ein Antrag der Bürgerinitiative Pfuhlwiese. Sie plädierte in einem ersten Schritt für die Anlage einer Boulebahn mit Sitzbänken. Diese könnte als verbindendes Element zwischen Jung und Alt in der Nachbarschaft dienen. Nach Angaben von Verwaltungsmitarbeiter Christian Lambert sind die Bänke da, aber noch nicht aufgestellt. Ortsvorsteherin Irene Kaiser (CDU) regte an, zu den Bänken noch einen Tisch aufzustellen. Für die Einfassung der Boulebahn schlug Lambert vor, recycelten Kunststoff zu verwenden. Diesem Vorschlag stimmten alle zu. Bereits im Mai dieses Jahres hatte der St. Ingberter Ortsrat beschlossen, auf der Pfuhlwiese zur Belebung der Nachbarschaft einen Nachbarschafts- und Begegnungsplatz anzulegen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung