Orgelkonzert in der Kirche St. Hubertus

Orgelkonzert in der Kirche St. Hubertus

Niederwürzbach Orgelkonzert in der Kirche St. Hubertus Für kommenden Sonntag, 30.

März, lädt die katholische Pfarrei St. Hubertus um 17 Uhr alle Interessierten zu einem außergewöhnlichen Orgelkonzert ein. Christian von Blohn spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor, Carl-Philipp Emanuel Bach und Olivier Messian. Die verbindenden Texte spricht Pfarrer Eric Klein. Wolfgang Freier vom Amateurfilmclub Würzbach wird für die Visualisierung sorgen, das heißt, Christian von Blohn wird gefilmt während seines Spiels. Dadurch können die Besucher des Orgelkonzertes auch das Spiel des Instrumentalisten auf einer Leinwand vorn im Chorraum verfolgen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden für die Renovierung der Späth-Orgel in der katholischen Pfarrkirche St. Hubertus wird gebeten.

St. Ingbert

Konzert aufdem Hof Hochscheid

An diesem Sonntag, 30. März, um 15 Uhr findet auf dem Hof Hochscheid bei St. Ingbert wieder ein Konzert der Reihe "Hof Hochscheid Jazz" statt. Mitwirkende sind: Petra Marcolin, Viola, Stefan Engelmann, Bass und Arnulf Ochs Gitarre.

hof-hochscheid.de

Blieskastel

Karin Magar stellt Arbeiten aus

Unter dem Titel "Gespannt" zeigt die Künstlerin Karin Magar derzeit Wandobjekte im Kunstraum Videre in Blieskastel, Kardinal-Wendel-Straße 64. Zu sehen sind unter anderem Objekte aus farbigen Nylonstrümpfen, die sich mit der Thematik "Transparenz der Farbe" beschäftigen.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag, 12 bis 18 Uhr, und Samstag, 11 bis 14 Uhr.

Blieskastel

Bliesgau-Ansichten in der Orangerie

Unter dem Titel "Schöne Ansichten - Bilder aus dem Bliesgau und anderswo" werden in der Orangerie in Blieskastel Gemälde des Homburger Künstlers Hermann Remy gezeigt. Neben gegenständlichen Darstellungen werden auch einige abstrakte Bilder ausgestellt, einige der Bilder werden erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt.

Die Ausstellung "Schöne Ansichten" ist noch bis 30. März, immer dienstags bis sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Wolfersheim

Künstler stellen im Bienenkorb aus

Eine neue Bilderausstellung ist im Bienenkorb in Wolfersheim, Wolfaristraße, zu sehen. Die Gersheimer Künstlerin Marianne Rauch stellt zusammen mit neun Workshop-Künstlern Bilder in Acryl und Aquarell aus. Der Bienenkorb ist immer montags und donnerstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr sowie samstags von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung