1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Orgelfrühling beginnt mit Konzert von Markus Schaubel

Orgelfrühling beginnt mit Konzert von Markus Schaubel

St. Ingbert. Der Saarpfälzische Orgelfrühling 2013 findet in diesem Jahr in Hassel, Altstadt und Rohrbach statt. Im Eröffnungskonzert am 14. April, 17 Uhr, spielt Markus Schaubel an der Walcker-Orgel (1997) der evangelischen Kirche von Hassel Werke von Buxtehude, J.S. Bach, Mendelssohn und Boellmann. Auf einen vergnüglichen Jazz-Nachmittag darf man sich am 21

St. Ingbert. Der Saarpfälzische Orgelfrühling 2013 findet in diesem Jahr in Hassel, Altstadt und Rohrbach statt. Im Eröffnungskonzert am 14. April, 17 Uhr, spielt Markus Schaubel an der Walcker-Orgel (1997) der evangelischen Kirche von Hassel Werke von Buxtehude, J.S. Bach, Mendelssohn und Boellmann. Auf einen vergnüglichen Jazz-Nachmittag darf man sich am 21. April, 17 Uhr, freuen, mit Thomas Girard (Saxofon) und Bezirkskantor Stefan Ulrich (Orgel) an der Mayer-Orgel (1999) der Martinskirche Altstadt. Der Abschluss findet am 28. April, 17 Uhr, in der Christuskirche in Rohrbach statt. Muriel Schwarz (Sopran) und Andrea Wiesli (Orgelbegleitung) musizieren geistliche Gesänge, Christoph Jakobi spielt an der ältesten Orgel des Saarlandes (um 1700) Werke aus der Barockzeit. Besondere Höhepunkte bilden unterhaltsame Vorträge von Orgelbaumeister Stephan Mayer und von Andreas Ladach, dem einzigen Orgelhändler Deutschlands. red

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.