Oper

"Die Entführung aus dem Serail" im Staatstheater Konstanze, ihre Zofe und der Diener Pedrillo sind in Bassa Selims Reich festgesetzt. Der Hausherr beschwört sie, sich ihm hinzugeben. Währenddessen plant Konstanzes Bräutigam Belmonte die drei Europäer aus dem Serail zu befreien

"Die Entführung aus dem Serail" im Staatstheater

Konstanze, ihre Zofe und der Diener Pedrillo sind in Bassa Selims Reich festgesetzt. Der Hausherr beschwört sie, sich ihm hinzugeben. Währenddessen plant Konstanzes Bräutigam Belmonte die drei Europäer aus dem Serail zu befreien. Obwohl die Flucht vereitelt und die Flüchtigen entdeckt werden, endet die Oper entgegen aller bösen Vorahnungen glücklich. Heute, 19.30 Uhr, wird Mozarts Singspiel "Die Entführung aus dem Serail" im Großen Haus des Staatstheaters in Saarbrücken aufgeführt. Musikalische Leitung: Alexander Drcar. mv

Karten und Informationen:

Oper
Oper
Oper
Oper
Oper
Oper

Tel. (06 81) 3 09 24 86