Nikolaus besuchte die Senioren

Hohen Besuch hatten die Senioren beim Adventskaffee der Malteser in St. Ingbert : Der Heilige Nikolaus stattete ihnen auf seiner Durchreise einen kurzen Besuch ab. Eingeladen hatten ihn die Helfer des Besuchs- und Begleitungsdienstes sowie des Demenzdienstes. Die 15 Gäste und zehn Ehrenamtlichen eröffneten den gemütlichen Nachmittag mit einer kurzen Andacht zum Advent, die Kaplan Walter Höcki hielt. Danach wurden Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten, begleitet wurde das Zusammensein von besinnlichen Texten und dem gemeinsamen Singen weihnachtlicher Lieder. Und dann stand er in der Tür, der heilige Mann, und brachte den Senioren kleine Geschenke mit selbst gebastelten Engeln von der Malteser Jugend mit. "Die kleine Feier hat allen Teilnehmern gut gefallen, die leuchtenden Augen sind immer der schönste Lohn", sagte Sabine Grimm, Stadtbeauftragte der Malteser St. Ingbert .