SPD : Der SPD-Vorstand bleibt nahezu unverändert

Bei der SPD Rohrbach fanden im Rahmen einer Mitgliederversammlung Vorstandswahlen statt, ebenso erfolgte die Listenaufstellung für die Kommunalwahl am 26. Mai. Der Vorstand bleibt nahezu unverändert.

Herdis Behmann wurde als Vorsitzende wiedergewählt, ihre Stellvertreter bleiben Hans-Jörg Hoffmann und Udo Schmitt. Die Schriftführung macht weiterhin Jan Diersmann, Kassenwart Hermann Schmees und Organisationsleiter Stefan Reuther wurden in ihren Ämtern bestätigt. Auch die Beisitzer Jonathan Behr, Thomas Faulstich und Hans Reiner Kirn wurden wiedergewählt. Auf die Ortsratsliste wurden Herdis Behmann, Udo Schmitt, Thomas Faulstich, Jonathan Behr und Julia Schmees gewählt. Auf der Bereichsliste für den Stadtrat treten Herdis Behmann, Udo Schmitt, Thomas Faulstich und Jonathan Behr an. Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Rohrbach wollen sich unter anderem einsetzen für die Vollendung des IX-Markt-Umbaus und die Neugestaltung des Festplatzes sowie außerdem die von der SPD-Fraktion im Ortsrat Rohrbach angestoßenen Projekte Neubau der städtischen Kindertagesstätte in der Detzelstraße und des Rohrbacher Feuerwehrgerätehauses weiterhin positiv begleiten. Der wiedergewählte Vorstand der SPD Rohrbach will nun auch das Maibaumstellen am 30. April organisieren.