Nazi-Schmierereien am Mühlwald in St. Ingbert

Graffiti : Nazi-Schmierereien am Mühlwald

In der Nacht zum Samstag zwischen Mitternacht und 2 Uhr hat eine unbekannte Person in der Straße „Am Mühlwald“ in St. Ingbert an 16 Stellen Graffiti mit weißer Sprühfarbe an Mauern und Zäune sowie auf den Gehweg gesprüht.

Unter anderem wurden ein Hakenkreuz sowie der Schriftzug „Mein Führer“ auf den Gehweg unmittelbar vor einer Bäckerei gesprüht. Gegen den Täter wird nun auf Grund mehrerer Sachbeschädigungen sowie des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt. Es entstand ein geschätzter Schaden in fünfstelliger Höhe. Das auf dem Gehweg befindliche Hakenkreuz wurde unkenntlich gemacht.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06894) 10 90.

Mehr von Saarbrücker Zeitung