Nachrichten

BlieskastelEinbruch in Praxis für Ergotherapie In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen bisher unbekannte Täter gewaltsam in eine Praxis für Ergotherapie im Böckweiler Dorfgemeinschaftshaus ein. Wie die Polizei mitteilt, durchwühlten die Einbrecher die Praxisräume. Es steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Zur gleichen Zeit fand im Gebäude eine Feier statt

Blieskastel

Einbruch in Praxis

für Ergotherapie

In der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen bisher unbekannte Täter gewaltsam in eine Praxis für Ergotherapie im Böckweiler Dorfgemeinschaftshaus ein. Wie die Polizei mitteilt, durchwühlten die Einbrecher die Praxisräume. Es steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Zur gleichen Zeit fand im Gebäude eine Feier statt. mbe

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06842) 92 70.

Blieskastel

Polizei sucht Unfallfahrer

Zwei Unfallfluchten meldet die Polizei: Am Donnerstag, 22. November, beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen elf Uhr ein Transportfahrzeug der Marke Mercedes in der Brenschelbacher Straße in Altheim am linken Außenspiegel. Zudem hat in der Zeit von Freitag auf Samstag, 16 Uhr, ein Fahrer in der Wecklinger Straße in Blickweiler einen abgestellten Fiat 500, Farbe hellblau, im Vorbeifahren am linken hinteren Kotflügel beschädigt.mbe

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06842) 92 70.

Blieskastel

Vandalen werfen Haustür-Scheiben ein

Unbekannte haben an einem älteren Haus am Paradeplatz in Blieskastel in der Zeit von Freitagnacht bis Samstagmorgen, zehn Uhr, die Haustür beschädigt. Die Tür befindet sich im Durchgang vom Paradeplatz zur Bahnhofstraße. Wie die Polizei erläutert, haben die Täter zwei Scheiben der aus fünf Einzelscheiben bestehenden Glasfüllung eingeworfen. Der Schaden dürfte sich auf rund 300 Euro belaufen.mbe

Hinweise zum Täter an die Polizei, Tel. (06842) 92 70.

Blieskastel

Auto rutscht auf glatter Straße in Gartenzaun

Ein Pkw-Fahrer hat einen Gartenzaun in Niederwürzbach auf schneeglatter Fahrbahn angefahren und sich nach dem Unfall aus dem Staub gemacht. Wie die Polizei mitteilt, geschah der Unfall zwischen Samstagnacht und Sonntagmorgen, elf Uhr. Der Fahrer war auf der abschüssigen Straße Am Biesinger Berg in Richtung Lessingstraße unterwegs. An der Einmündung kam er aufgrund der Glätte nicht zum Stehen und rutschte in den gegenüberliegenden Gartenzaun. Der Schaden dürfte sich auf 150 Euro belaufen. mbe

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06842) 92 70.

Niedergailbach

Wallfahrt zum Kirchenpatron

Die Pfarrei Bruder Klaus Niedergailbach plant von Donnerstag, Christi Himmelfahrt, 9. Mai, bis Sonntag, 12. Mai, eine Wallfahrt zum Kirchenpatron, dem Heiligen Bruder Klaus nach Flüeli in der Schweiz. red

Anmeldung bei Herbert Buhr, Tel. (0 68 43) 9 11 90, oder herbert.buhr@t-online.de.